Grundschule Waddenhausen
Grundschule Waddenhausen

Aktuelles

Herzlich Willkommen!

Ganz aufgeregt waren die 39 Ertstklässler (und ihre Eltern) am ersten Schultag. In der Turnhalle wurden sie von der ganzen Schule mit einem bunten Programm begrüßt. Danach ging es - begleitet von den Paten aus dem vierten Schuljahr - in die Klassen zur ersten Schulstunde. Die Eltern konnten sich mit Kaffee und Kuchen stärken (Danke an die Helfer aus den zweiten Klassen). Zum Abschluss gab es dann noch ein Klassenfoto.

Abschlussfeier 2017

Letzter Schultag heißt auch immer Abschied nehmen von unseren "Großen". Die vierten Klassen zeigten noch einmal ihr ganzes Können und stellten ein tolles Programm auf die Beine. Es gab Rückblicke über die vier Schuljahre, musikalische Vorträge und Tänze. Auch der Zauberlehrling von Goethe wurde modern in Szene gesetzt. Den Abschluss bildeten die Zeugnisse und ein gemeinsames Lied.

Wir bedanken uns noch einmal bei den vielen Helfern und Mitarbeitern!

Schulpicknick

Am Mittwoch vor den Sommerferien gab es nicht nur Zeugnisse, sondern es fand auch unser erstes Schulpicknick statt. Leider konnten wir nicht auf der Wiese picknicken, da es regnete. Also ging es mit den Decken und dem leckeren Essen ab in die Turnhalle. Gemeinsam haben dann alle die liebevoll gestalteten Häppchen vertilgt. Es gab Obstigel, Herzchen aus Gemüse oder Früchtespieße und natürlich ein Schwätzchen mit dem Nachbarn. Eine gelungene Aktion, die wir sicher nächstes Jahr wiederholen werden.

Müllsammelaktion 2017

Waddenhausen ist toll und jetzt auch richtig sauber. Alle Schülerinnen und Schüler der Grundschule sammelten am Freitag fleißig Müll rund um Waddenhausen. Neben Flaschen, Dosen wurden auch Radkappen und Sonnenschirme gefunden. Die Reaktion der Kinder war deutlich: Wer schmeißt denn sowas in die Natur?

Der Bürgertreff hatte die Aktion ins Leben gerufen und bedankte sich bei den Sammlern mit einem Eis.

Pflanzaktion der 4. Klässler für

"Plant for the Planet"

Zum Abschluss des vierten Schuljahres werden von den Abschlussklassen gemeinsam mit den Eltern "ihre" Bäume gepflanzt. Schon vorher hatten die Kinder für die Aktion "Plant for the Planet" Spenden gesammelt. An einem sonnigen Nachmittag ging es gemeinsam mit Frau Wißmann von der Stadt los. Es wurde gebuddelt und Wasser geschleppt was das Zeug hielt - bis die neuen Bäumchen sicher standen. Wann wohl die ersten Früchte daran sind?

Radfahrprüfung 2017

Am letzten Tag vor den Osterferien fand noch die Radfahrprüfung für die vierten Klassen statt. Schon früh am Morgen waren alle ganz aufgeregt. Nach und nach wurden alle auf die Prüfungsstrecke geschickt. Nach der Auswertung der Fehlerbögen stand fest: Alle haben die Prüfung bestanden!!! Die besten Fahrer wurden dann noch mit einem Preis geehrt.

Vorlesewettbewerb 2017

Bevor es in die Osterferien ging, schickten die 3.  und 4. Klassen noch ihre besten Leser in den Vorlesewettbewerb. Zurerst musste ein eigener Text vorgetragen werden, dann wartete ein unbekannter Text auf die Leser. Erstmals saßen in der Jury auch Mitglieder aus dem Schülerparlament, sowie Frau Freitag, Frau Kirchner und Frau Simonsmeier. Bei den 3. Klassen siegte Sophie vor Piet. Matties und Chaila teilten sich den dritten Platz.

Bei den vierten Klassen war Jonna die beste Leserin und wird uns nach den Ferien auf Stadtebene vertreten. Die Plätze dahinter belegten Lea Carlotta, Dinah und Ole.

Rosenmontag 2017

Auch in Waddenhausen waren die Narren los. Auch unsere Tanz-AG hatte wieder zwei tolle Tänze eingeübt. Hier sind einige Eindrücke von dem bunten Treiben:

Heureka 2017 - Siegerehrung

Bereits im Herbst haben viele Kinder der dritten und vierten Klasse am Heureka-Wettbeweb teilgenommen. Bei diesem Wettbewerb geht es um die Naturwissenschaften und Technik. Nachdem die Auswertung aus Berlin gekommen war, konnte jetzt die Siegerehrung stattfinden. Jeder Teilnehmer erhielt eine Urkunde und ein Kartenspiel. Die Jahrgangsbesten bekamen noch ein zusätzliches Buch und eine extra Urkunde.

 

 

 

Sieger aus dem

3. Schuljahr

 

 

 

 

Sieger aus dem

4. Schuljahr.

Baumpflanzaktion "Plant for the planet"

Kurz vor den Herbstferien waren unsere ehmaligen Viertklässler noch einmal aktiv für die Abschlussaktion im Rahmen des Projekts "Plant for the planet". Sie pflanzten ihre "Abschlussbäume" entlang des Lambrachtwegs. Für diese Aktion hatten sie schon vorher Spendengelder gesammelt.

Neuer Mann im Haus

Seit dem 1. Oktober gibt es wieder einen Mann in der Grundschule Waddenhausen. Herr Holger Matz hat seinen Dienst als neuer Hausmeister angetreten und übernimmt damit die Aufgaben von Karl Gaidies, der zum Schuljahresende in den wohlverdienten Ruhestand getreten ist.

Schulhofumgestaltung 2016

Es ist vollbracht! Dank der tollen Unterstützung durch den Förderverein, die Eltern, die Lehrer und die Schüler und Schülerinnen ist unser Schulhof jetzt komplett umgebaut. Am Freitag und Samstag waren wieder viele fleißige Helfer im Einsatz, um zusammen mit dem Verein "Lebenstraum e.V." unseren Schulhof zu verschönern. Die Vorarbeiten mit dem Bagger hatte die Stadt schon erledigt und auch das Wetter spielte mit. An der Fensterfront wurde ein Hochbeet mit Sitzgelegenheiten angelegt, an der Straßenseite entstand ein neuer Zaun und unter den Bäumen wurde ein Kletterparcours gebaut. Natürlich wurden gleich alle Bereiche einem Test durch das "Fachteam Schüler" unterzogen und für "spitze" befunden.

Vielen Dank an alle Helfer!

Einschulungsfeier 2016

 

Am zweiten Schultag werden bei uns die neuen Schulanfänger mit einer kleinen Feier begrüßt. Jede Klasse hatte etwas einstudiert. Es wurde gesungen, getrommelt und ein kleines Theaterstück vorgespielt. Dieses Jahr gab es noch eine kleine Besonderheit. Es wurden nämlich 5 Zwillingspaare eingeschult. Und weil das so selten vorkommt, war sogar das Fernsehen und die Presse vor Ort, um über unsere Einschulung zu berichten.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Waddenhausen